Wenn geschäftliche E-Mails wie Collagen wirken sollen: Ein Beispiel aus der Praxis


Es ist immer wieder erstaunlich, auf welch facettenreiche Weise verschiedene Schriftarten und Farben miteinander kombiniert werden können. Macht auch Sinn und soll genauso umgesetzt werden, da das täglich anfallende E-Mail-Rauschen ohnehin ein langweiliges und monotones Vorgehen ist.

Achten Sie folglich darauf, nicht diesem grauen Einerlei zu verfallen und schmücken Sie Ihre E-Mails mit ausreichend Farbe und diversen Überraschungen! Das Auge des Betrachters wird es Ihnen danken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Text abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s